Bern > Gespräche mit Viktor Schweizer, Teil 2

Viktor Schweizer gewährt uns einen Einblick in seine Therapie-Praxis. Versuchspersonen werden mit dem SEQEX Magnetfeldgenerator und Bioresonanz behandelt. Was passiert bei der Behandlung, was verändert sich? Das korrekte Messen von nieder- und hochfrequenten elektromagnetischen Feldern bei der Hausuntersuchung. Erfassen und Auswerten von Radioaktivität und statischem Magnetfeld mit dem y-Spektrometer resp. Magnetometer. Einführung in die Quantenmechanik und wie wir damit in der Radiästhesie/Radionik arbeiten können.

 

Beschränkte Platzzahl: Teilnahme nur mit persönlicher Anmeldung bei Viktor (info@elektroschweizer.ch oder 031 301 40 10).

Seidenweg 5, 3012 Bern

 

Eintritt frei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datum: 
Donnerstag, Oktober 4, 2018 - 19:30 bis 21:15
Add to Calendar