Bern > Den Klang des Lebens hören lernen

Seminar:

Eine Stadt ist voller Geräusche. Wenn wir auf sie lauschen, hören wir die nahsten und lautesten, die anderen gehen unter und weben sich ein in den Klangteppich, auch die allerleisesten, die vom Laufen der Maus in ihrem Bau oder von Deinem pochenden Herzen. Am Rande der Stadt liegen die Fäden des Klangteppichs frei und verlieren sich in der ländlichen Klangkulisse. Zwischen den Maschen dieses Gewebes, tief unter der Stadt, ist ein grosser Raum der Stille, aus dem uns die Erdkräfte entgegenwachsen und versorgen in unserem rastlosen Tun. Hier entsteht der Klang des Lebens. Manche spielen da mit. Die Aare als ein riesiger Bogen, der die Saiten der Stadt streicht. Die Sterne senden ihre heilenden und ordnenden Klänge, die von den Türmen, Giebeln, Hügeln und Denkern der Stadt wohl aufgenommen werden. Die Bäume empfangen, gliedern und geben, was vom Leben gehört werden will. So entsteht, zusammen mit uns Menschen und gerade in Bern, ein Kraftwerk des Lebens. Wollen wir darin wachere Hörer und Musiker werden?

In diesem Seminar geht es um die Inspiration als eine Stufe der übersinnlichen Wahrnehmung. Wir werden uns gemeinsam an Orte im Stadtorganismus begeben, an denen gut geübt werden kann, das innere Hören zu öffnen. Neben der eigenen frei tönenden Stimme können auch gerne Lieder, Musik- und Radiästhesie-Instrumente mitgebracht werden, um dem Ausdruck zu verleihen. Vorkenntnisse in Musik oder Geomantie sind nicht erforderlich.

Kombiniert mit Geomantiegruppe Bern.

Siehe auch vrgs.ch/vrgb/arztvortrag

 

Leitung:

Dr. Gregor Arzt ist seit 2002 hauptberuflich Geomant und Geistesforscher. Studium der Literatur- und Musikwissenschaften, Ausbildung als Rutengänger und Geomant bei Reinhard Schneider und Marko Pogacnik. Viele Forschungs- und Heilungsprojekte, umfangreiche Ausbildungstätigkeit, Buchautor Chakren der Erde - Spiegel der Menschheit, Urachhaus Verlag 2018, lebt im Havelland bei Berlin, undinenhof.de

 

 

Seminarbeitrag: 
CHF300 (Mitglieder VRGB/Geomantiegruppe Bern CHF200, KulturLegi CHF150)

Fragen/Anmeldung: 
vrgb@vrgs.ch 078 676 51 95 

 

Samstag/Sonntag, 25./26. Mai 2019

Sa 09:30 – 13:00 Uhr, 15:00 – 20:00 Uhr
So 09:30 – 14:00 Uhr
Treffpunkt: Zeitglockenturm, Berner Altstadt

Den Klang des Lebens hören lernen

vrgs.ch/vrgb/arztseminar Kombiniert mit Geomantiegruppe Bern

 

Diplomlehrgang VRGS Ergänzungsmodul 

 

 

 

 

 

 

 

Datum: 
Samstag, Mai 25, 2019 - 09:30 bis Sonntag, Mai 26, 2019 - 14:00