Jahresprogramm 2018

 

Wenn nichts anderes erwähnt wird, findet der Anlass jeweils statt im:

 

Kirchgemeindehaus Neumünster, Neumünsterstube Seefeldstrasse 91 8008 Zürich

 

Tram Nr. 2 oder 4 bis Station Feldeggstrasse

Parkplatz: Parkhaus Feldegg, Einfahrt: Riesbachstrasse 6, 8008 Zürich

 

Gäste

Gäste sind herzlich willkommen!

Wer nicht Mitglied der Studienvereinigung für Radiästhesie Zürich ist, leistet für Vorträge im Vereinslokal, wenn nicht anders vermerkt, einen Kostenbeitrag von Fr. 20.--.

Die Teilnahme an den Aussenübungen oder Exkursionen ist (abgesehen von Reise- und Verpflegungskosten) gratis! 

E-Mail Adresse: srz@vrgs.ch


 

Jahresprogramm 2018

 

Jahresthema: Steine

 

Samstag, 6.1.18 Exkursion

Landesmuseum Zürich: Ausstellung ‚Kloster Einsiedeln - Pilgern seit 1000 Jahren‘

Wir suchen ein paar Figuren des 12.-15. Jhd. auf, die in der Sammlung und im Neubau in der gegenwärtigen Ausstellung stehen. Wir wollen erforschen, ob sie ihre Energie im Museum verloren haben, oder ob einige von den alten Statuen oder Holzfiguren heute noch ihre ursprüngliche Kraft ausstrahlen. Wie steht es mit den beiden Kopien der Einsiedler Madonna aus dem 19. Jhd.? Die eine ist schwarz, die andere weiss, jeweils aus bemaltem Holz. Welche Energie hat die sitzende romani­sche Madonna aus dem 12. Jhd., die früher in der Klosterkirche ihren Platz hatte?

Leitung: Josiane Aepli

Zeit & Ort: 10:00 - ca. 12:00 Welcome Desk im Neubau des Landesmuseums Zürich

Eintritt: CHF 10

 

 

Dienstag, 6.2.18 Generalversammlung

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen und auf einen regen Gedankenaus­tausch bei einem Imbiss!

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal

 

 

Dienstag, 6.3.18 Vortrag

Peter Gasser ‚Die starke Kraft der Mineralien‘

Er gibt Anregungen, wie persönliche Steine ausgewählt werden können.

Vier Mineralien stellt er in diesem Vortag ins Zentrum:

Baryt: Dieser besondere Stein hilft beim Entstören von Wasseradern, Erdstrahlen und Elektrosmog. Er kann auch Schmerzen lindern.

Schungit: Das russische Kohlenmineral hilft beim Entstören. Es verfügt über die Fähigkeit, das Wasser von vielen organischen Stoffen zu reinigen.

Steinsalz: Strukturiert das Denken, schützt vor Strahlungen, wirkt als Notfallstein und steigert die Konzentration.

Klinoptilolith: Das sauerstoffreichste aller Mineralien kann pulverisiert eingenommen werden. Es wirkt reinigend und entgiftend.

Die Steine können während des Vortrages ausprobiert und danach erworben werden.

Leitung: Peter Gasser, Strahler – www.kristallshop.ch

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 3.4.18 Vortrag - Atelier

Philippe Elsener ‚Faszination Steinzeit – Steinkreise‘

Ein unterhaltsamer und inspirierender Abend mit viel eigenem Tun und Erleben.

Wozu mögen all die über die Welt verstreuten Steinkreise einst gedient haben? Astronomie, Kalender oder gar ganz anderen Zwecken?

Anhand individuell konfigurierbarer Modellsteinkreise werden wir mit Hilfe des Pendels spielerisch ihre vielfältige Energetik muten.

Leitung: Philippe Elsener, Naturenergetiker – www.naturenergetik.ch

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 8.5.18 Aussenübung

Alejandro Villagran ‚Arbeiten mit Steinen nach der Methode von Francis Sudan Bassi‘

Eine Einführung mit Demonstration beim Zürihorn.

Wir spüren auf der Blatterwiese Störzonen auf und Alejandro Villagran, ein ehemali­ges Mitglied der SRZ, zeigt uns, wie er nach der Methode von Francis Sudan Bassi Steine legt. Er arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich nach dieser Methode. In Ecuador hat er ein Haus nach baubiologischen Masstäben gebaut, wo er auch Kurse und Seminare anbietet.

Leitung: Alejandro Villagran – www.alejandrovillagran.ch

Zeit & Ort: 18:30 Eingang Chinagarten beim Zürihorn

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Samstag, 26.5.18 Exkursion

‚Steinkreise und Steinformationen im Säuliamt‘

Steine mit Bedeutung erspüren - erforschen – befragen.

Ablauf: - Mit Privatautos in den Wald und Wanderung zu Steinsetzungen

- Mittagessen in Restaurant in Mettmenstetten ca. 14:00

- Mit Privatautos zum Menhir

- Wanderung zu Steinsetzungen und Orakelplatz

Leitung: Margareta Gaille und Hans-Peter Mettler – www.mettlerenergie.com

Zeit & Ort: 9:50 - ca. 17:00 Bahnhof Mettmenstetten (S5 ab Zürich HB 09:09)

Wetterfeste Wanderausrüstung für Waldgebiet ist angeraten!

Pendel und Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 5.6.18 Aussenübung

‚Steinkreisformationen bei der reformierten Kirche Pfäffikon ZH‘

Wir erspüren ihre Energien und legen danach gemäss Anleitungsblatt von Hans-Peter Mettler am Seequai temporäre Steinkreise.

Leitung: Margareta Gaille

Zeit & Ort: 18:30 Bahnhof Pfäffikon ZH

Pendel und Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 3.7.18 Aussenübung

Rosa Schwarzl ‚Der keltische Grabhügel Sonnenbühl auf dem Üetliberg‘

Was können wir muten/erspüren? Erfahren wir mehr über die keltische Siedlung am Üetliberg? Eine Exkursion mit vielen Improvisationen und Überraschungen!

Leitung: Rosa Schwarzl – www.radiaesthesieverband.at

Zeit & Ort: 18:15 beim Treffpunkt im Hauptbahnhof Zürich

Pendel und Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 7.8.18 Aussenübung

‚Der spezielle Kraftort in der Augustinerkirche Zürich‘

Wir werden ihn finden und erspüren. Was ist sonst noch besonders an dieser Kirche?

Leitung: Josiane Aepli

Zeit & Ort: 18:00 Eingang Augustinerkirche Zürich

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 4.9.18 Aussenübung

Vorbereitung zum Weiterbildungstag

Wir rekognoszieren den Kirchenhügel mit der Kirche St. Arbogast, den römischen Tempel und die römische Siedlung als Vorbereitung zum Weiterbildungstag VRGS, der von der SRZ organisiert wird. Wenn die Zeit reicht, gehen wir noch nach Hegi und schauen uns den Eulachpark mit seinen Netzgittern und Energien an.

Leitung: Claudio Pavan & Margareta Gaille

Zeit & Ort: 17:50 Bahnhof Oberwinterthur (S12 Zürich -> Seuzach)

Pendel und Rute mitnehmen!

 

 

Samstag, 8.9.18 Weiterbildungstag (WBK) vom VRGS

Weiterbildungstag VRGS: Leben und Wohnen im alten und neuen Winterthur

Organisiert vom SRZ! Bitte separates Programm beachten!

Dieses wird im ersten Quartal online geschaltet.

 

 

Donnerstag, 13.9.18 Vortrag abgesagt!

    Luisa Francia ‚Die Edle Kraft der Steine‘

Leider musste Luisa aus persönlichen Gründen die Veranstaltung absagen. Wir werden sehen, ob sich in Zukunft noch eine Möglichkeit ergibt, die Veranstaltung nachzuholen.

 

Dienstag, 2.10.2018 Vortrag

Damit das Jahr nicht nur steinig bleibt:

Patrik Stäger ‚Schindeln, Holz und Wald‘

An diesem Abend können wir dem Schindelmacher über die Schultern schauen.

Drei Grundgesetze stehen am Anfang jeder Schindelmacherei:

1. das rechte Holz

2. vom rechten Ort

3. zur rechten Zeit

Freilich kommt da auch noch die rechte Vorbereitung dazu!

„Ich werde Euch aufzeigen, wie und wann das Schindelholz im Wald ausgesucht wird, und wie wir aus diesem Holz dann die Schindeln spalten. Bei verschiedenen Holzmustern können wir die Energie von Mondholz spüren und muten und an anderen Mustern zeigen sich Schäden, die von Mensch und Tier schon im Wald verursacht werden. Ja, wenn man einen Baum zu Schindeln aufspaltet, erzählt er einem sein ganzes Leben – man muss es nur lesen können!“

Patrick wurde 2015 von Kurt Aeschbacher besucht. Hier der link zur Sendung: www.srf.ch/sendungen/aeschbacher/aeschbachers-sommerjob/aeschbachers-som...

Leitung: Patrik Stäger, Schindelmacher

www.patrickgutenberg.ch/db_images/beispiele/ZL_2012_10_Bildrepo%20Schind...

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal 

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 6.11.18 Übungsabend

‚Heilsteine selber programmieren‘

Nehmt eigene Steine mit, um sie auf eure Bedürfnisse zu ‚programmieren‘.

Leitung: Margareta Gaille & ev. Hans-Peter Mettler

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal

Pendel & Rute mitnehmen!

 

 

Dienstag, 4.12.2018 Chlausabend

Wir tauschen uns über Persönliches und Pendelerfolge im vergangenen Jahr aus und geniessen einen Weihnachtsapéro. Luisa Francia, mit der wir im September einen Vortrag geplant hatten, wird dabei sein und uns mit einigen Steinen und anderem überraschen!

Zeit & Ort: 19:30 Vereinslokal 

Anmeldung: ACHTUNG! die Platzzahl ist sehr beschränkt, Anmeldung unbedingt erforderlich bis 30.11.18 bei Monika Forster 044 463 24 10 forster.mm@bluewin.ch

 

 

 

 


 

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen und Mitmachen bei den Vorträgen, Übungen und Diskussionen, mit regem radiästhetischen Austausch von Erfahrungen.

  • Bitte jeweils Pendel / Rute, Kompass mitbringen.